Was ich mit Hugh Hefner gemeinsam habe. [Playwhat?]

Nein, ich habe kein Heer von Toyboys zur Hand und war auch nie ein Playboy-Bunny oder so was ähnliches. (Ich war noch nicht mal als Hase am Karneval) «Ich werde nie erwachsen». So einfach ist es. Von ihm gesagt. Von mir gefühlt. (Ich habe sehr viel Humor und kann auch ganz locker mit dem Kind rumalbern, … Mehr Was ich mit Hugh Hefner gemeinsam habe. [Playwhat?]

Mallorquinische Tonschale. [Authentisch]

Auf Mallorca habe ich im Mercat de l’Olivar eine mallorquinische Tonschale, eine Greixonera, gekauft. Und diese Woche habe ich das erste Mal mit der Tonschale gekocht. Die Tonschalen sind nur innen glasiert, aussen ist roher Ton. Offenbar leitet dies die Hitze besser. Kartoffeln, Zucchetti, Zwiebeln, Knoblauch, Salbeiblätter und Olivenöl zwanzig Minuten in den Ofen. Bio Poulet gewürzt, … Mehr Mallorquinische Tonschale. [Authentisch]

Das Mallorca-Rätsel. [Die drei ???]

Wo wirft diese Palme den schönsten Schatten, den ich diese Woche fotografierte? In welcher Stadt in der Serra de Tramuntana hängt dieses Kleid? Ein Schwan. Ein blaues Becken. Bei welchem Gebäude befindet es sich? Was habe ich hier besucht? (Dieser Teil der „Anlage“ hat sicher schon bessere Zeiten gesehen und bräuchte mal wieder die Hand … Mehr Das Mallorca-Rätsel. [Die drei ???]

I can’t get no perfection. [Cause I don’t try…]

I can’t get no, oh, no, no, no, hey, hey, hey That’s what I say … 🎸 Einmal im Jahr schieb ich ’ne Krise. Dann nervt der ganze Papierfluss 📨 ins Haus, der sich über Esstisch, Werkbank und Küchenbar ergiesst. Und liegen bleibt. Jedenfalls so ein Grundstock. Nie, nie wird es bei mir so aussehen, … Mehr I can’t get no perfection. [Cause I don’t try…]

Welcher Teufel. [???]

Irgendwann dämmerte es mir. Da war es bereits zu spät. Denn eine Umkehr wäre wohl ebenso „teuflisch“ gewesen, wie weiter zu gehen. „Bireweich!“ Wie konnte ich bloss so nicht über die Nase hinaus studieren? Oder anders gefragt, welcher Teufel hat mich geritten, als ich auf dem Höhenwanderweg vom Brienzer Rothorn Richtung Brünigpass meinte, wir könnten … Mehr Welcher Teufel. [???]

«Same procedure as last sunday?»

Liebe internationalen Lesenden (Papua Neuguinea und so… ), Liebe in meiner Klimazone wohnenden Lesenden, Liebe intergalaktischen Lesenden (man weiss ja nie…), Nun, ich kann es nicht beschönigen, der mitteleuropäische September 2017 ist deutlich kälter als erwartet. Gern würde ich zwar anderes berichten, aber der Sonntag startet ziemlich ähnlich wie der letzte: Vom Abend mit Freunden noch … Mehr «Same procedure as last sunday?»

Couchangelegenheiten? [Oder doch nicht?]

Sonntagmorgen. Draussen herbstet es 🍂, der Boden ist nass, die Regenwolken ☁️ wabern tief. Noch müde vom Abend mit Freunden, schnappe ich mal schnell etwas frische Luft – im Garten. Kalt ist es auch noch. Brrrr. Ich stehe vor der Wahl: Stundenlang im Haus kuscheln, lesen, chillen, raus ins Grau gucken… irgendwann denken, ooooch so … Mehr Couchangelegenheiten? [Oder doch nicht?]

Fifty shades of …

… frustration. Könnte man meinen „emotionalen Zustand“ zu meiner „Dauerbaustelle“ TV-Möbel nennen. Immer, wenn ich meine, kurz vor dem Durchbruch zu stehen (subjektiv), scheitert die Idee an der objektiven Betrachtung. Wohin mit den Kabeln? Und, hm, können die Geräte wie Receiver und so verstaut (versteckt) werden? Funktioniert die Fernbedienung dann noch…? – Und, ist die Lösung … Mehr Fifty shades of …