Ich will eine Fruchtfliege sein.

Das kommt davon, wenn man richtig richtig viel arbeitet, an einem Montag, es richtig heiss ist, man den Briefkasten am Abend leert und dann die Schlagzeile oben rechts im neuen Migrosmagazin liest. – Kurz habe ich mir überlegt eine neue Rubrik „Quatsch“ einzuführen – aber ehrlich gesagt, nehme ich den Beitrag wohl in ein paar Stunden wieder vom Netz. Denn was für mich gerade innerliche Erheiterung bedeutet (lach), könnte anderswo, was ganz anderes bedeuten. Also: Quatsch!! QUATSCH!

P1110313
So einfach kann das Leben auch sein…

Äh. Einfach so fürs Protokoll: Das Migrosmagazin ist eine wöchentlich erscheinende Gratiszeitung eines Schweizer Grossverteilers (keine Werbung!). Die können solche Schlagzeilen.

P1110314


4 Gedanken zu “Ich will eine Fruchtfliege sein.

  1. Wow! Ihr Schweizer seit immer für Überraschungen gut.( Ich denke dabei an besondere Entdeckungen 1997 in Bern, die meine Teenietochter und ihre Freundin sehr beschäftigt haben. )
    LG
    Astrid

    Gefällt mir

  2. Es gibt einen Haufen Menschen, auf welche dieser Slogan auch zutreffen würde. Man müsste also gar nicht Seth Brundles Teleportantionsmaschine bemühen.
    LG, Varis 🏖

    Gefällt mir

    1. Oha lätz! Daran hab‘ ich jetzt überhaupt nicht gedacht. Mehr so: Müde bin ich, les‘ die Schlagzeile, hach so ein einfaches Leben… . Nun, zu dem Haufen Menschen gehören, möcht‘ ich hingegen nicht. Jedem seine Wahl. Liebe Grüsse, Sibylle

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s