Lausanne – Genève. [Lac Léman]

Eine neue Route – ein neues Glück. Der Rhoneradweg ist begonnen – Frankreich, ich komme!

Na ja, eigentlich war der Start vor längerer Zeit. Denn die Strecke Andermatt – Lausanne haben wir mal über ein verlängertes Wochenende befahren. Heute also starten wir in Lausanne. Mit Genf als Ziel. Denn hier treffen wir noch Freunde aus dem nahen Frankreich. Die Strecke ist ein auf und ab. Immer wieder fahren wir durch die Weinberge, die schon Herbst tragen.

P1090348

Ich musste mich stark zurückhalten, dass ich keinen Mundraub begehe. Denn an einigen dieser Weinreben hängen noch Trauben… nun denn, dann muss ich sie halt beim Abendessen dann trinken… und habe mich in Nyon mit einem klitzekleinen Mousse au marron verwöhnt… um meine gute Laune zu behalten, denn Frau mit „Unterzuckerung“ knurrt sonst wegen jeder noch so kleinen Steigung… .

Da mir der Bauch schon knurrt und Genf noch auf mich wartet, bleibt’s bei diesem einen Bild. Genau richtig für die Verlinkung zur Sunday Inspiration – endlich mal wieder.


2 Gedanken zu “Lausanne – Genève. [Lac Léman]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s