Ich habe geflochten. [Osternest]

Ganz ehrlich? Das Grundgerüst hat mich an diesem Kursabend fast etwas verzweifeln lassen. Ich habe noch nie geflochten, darum hab‘ ich mich für den Kurs „Osternest aus Weiden flechten“ angemeldet. Das flecht-geübte Auge erkennt natürlich nun sofort die fehlende Ästhetik des Bodens. Ich war tatsächlich ein bisschen „zerknirscht“ wenn ich zu meinen beiden Tischnachbarinnen rüber linste und … Mehr Ich habe geflochten. [Osternest]

Fundstücke zum 5.

Der Februar plätscherte lange Zeit vor sich hin. Fundstücke? Nichts in Sicht. Aber da, auf einmal, habe ich etwas sehr Wertvolles gefunden: Mein neues Ich. Da biste paff, dachte ich mir. Ich war gar nicht auf der Suche, jedenfalls nicht nach mir. Als ich es am wenigsten erwartete, schrie mich dieses überdimensionale Plakat am HB … Mehr Fundstücke zum 5.

Kondensstreifen sind Konflikte sind Kondensstreifen.

Die zwei sich kreuzenden Kondensstreifen am Himmel im Kontext mit dem Buch „Weil es um die Menschen geht“ [Kilian Kleinschmidt], zeig(t)en mir symbolisch auch die lange Entstehung von Konflikten auf. Schwellende Konflikte – über Jahre ohne Lösung oder Hoffnung darauf – entladen sich in Völkergruppen, ethnischen oder religiösen Gruppen, Völkern und ganzen Ländern und Regionen häufig … Mehr Kondensstreifen sind Konflikte sind Kondensstreifen.

Statistische Tulpen.

Ich gehöre statistisch gesehen und irgendwie auch sonst und tatsächlich zum mittleren Alter. Allerdings fand ich den Begriff „mittleres Alter“ etwas gewöhnungsbedürftig. Immerhin bleibe ich jetzt aber die nächsten Jahre mittel-alt – genauer bis 64. Ja, ich weiss, es macht  vermutlich „schwupp“ und wir sind 64. (Es fühlt sich einfach besser an, wenn ich das mit … Mehr Statistische Tulpen.