Allerliebst. [Blumen vom Schulweg]

Die heutigen Blumen sind vom Schulweg. Vom Kind.

P1060899 (2)

Seit er in den Kindergarten resp. die Schule geht, bekomme ich im Frühling regelmässig ein kleines Blumensträusschen. Dafür dauert dann der Schulweg noch länger. Mit Betonung auf noch.

P1060904 (2)

Früher musste ich auch manchmal ein bisschen schimpfen. Immer dann, wenn die Blumen recht gross wurden (es kamen auch Tulpen und Narzissen, ja einmal sogar Rosen nach Hause), war klar, dass das nun nicht mehr Wiesenblumen sind, sondern Gartenblumen.

P1060917

 

Die Hyazinthe von letzter Woche hat kräftig zugelegt. Ich bin gespannt, ob sie noch vor Ostern blüht.

Eine sonnige Frühlingswoche wünsche ich dir. Ich bin im Garten schon fleissig am jäten (so ganz ohne geht es auch in einem Naturgarten nicht und ausserdem kommen jetzt die Herbstsünden zu Tage), pflanze Kräuter und Lavendel und beobachte interessiert, an welchen Stellen Tulpen wachsen, an die ich mich wirklich nicht erinnern kann, im Herbst welche gepflanzt zu haben. Geschweige denn welche Farben hier strahlen werden. Eine blumige Wundertüte.

Verlinkt bei Holunderbluetchen.


2 Gedanken zu “Allerliebst. [Blumen vom Schulweg]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s