Wilde Rosen.

Die Hagebutte bzw. Wildrose stammt aus der nahen Hecke. Dort wo wir im späten Sommer immer auch die Brombeeren sammeln und entweder zu Konfitüre verarbeiten oder mit Rahm oder Vanilleglace geniessen, hm.

Es sind fast die letzten Blüten, die jetzt noch am blühen waren. Ihren Auftritt hat die Wildrose in meinem Flohmarktfund „Vase nach Grossmutter-Art“. Wie edel für eine Hundsrose: Zarte Rosen schmücken den Bauch und ein feiner Goldrand schliesst die Vase ab.

P1010871 - Kopie

Die Muschel stammt aus der Südsee. Rarotonga um genau zu sein. Dort wo der Mann und ich vor vielen Jahren geheiratet haben.

P1010886.JPG

Im letzten Beitrag inderVase habe ich ganz kurz über die Vereinbarkeit von Elternsein und Beruf geschrieben. In der Schweizer Zeitschrift Annabelle vom 8. Juni 2016 findet sich ein sehr interessant abgefasster Artikel, der sich zu lesen lohnt, Link zur Onlineversion: Annabelle, Das Ende der Frauenpolitik.

P1010881.JPG

Obwohl auch ich nicht politisch aktiv bin, macht es mich betroffen, wenn ich so Sachen lese wie: 68 % des Nationalrats sind Männer, im Ständerat sogar 85 %. Im Durchschnitt sind sie über 50 Jahre alt. Und Frauen in der Politik werden offensichtlich angehalten, sie sollen mit diesem «Gender-Zeugs» aufhören (Quelle Artikel der Annabelle).

P1010875.JPG

Sehr interessant fand ich auch den Aufsatz von Anne-Marie Slaughter, die vor vier Jahren ihre Stelle im Aussenministerium von Hillary Clinton aufgegeben hat, um näher bei ihren beiden Söhnen zu sein. Dabei hat sie nicht ihre Berufstätigkeit aufgegeben, sondern eine Funktion, die es ihr nicht erlaubte Familie und Beruf zu vereinbaren: The Atlantic, Archiv, Why women still can’t have it all

P1010873

Meine Beruhigung habe ich übrigens wieder gefunden. Ich habe von meiner weiblichen Vorgesetzten sofort und ohne Fragen das OK bekommen, meine Homeoffice-Tage den schulfreien Nachmittagen des Kindes anzupassen. Das ist nicht selbstverständlich, weil ich jetzt zwei Tage hintereinander nicht in der Firma bin.

P1010880

Fröhlich verlinkt bei… Holunderbluetchen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s